Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Sebastian Schonlau läuft mit Carbon-Maske auf

SC Paderborn 07: Sebastian Schonlau läuft mit Carbon-Maske auf

Nach seinem Nasenbeinbruch aus Spiel gegen FC Ingolstadt 04.
Fußball-Zweitligist SC Paderborn kann in der Partie am Samstag, 13 Uhr, beim 1. FC Union Berlin auf Innenverteidiger Sebastian Schonlau (Foto) zurückgreifen. Der 24-Jährige wird nach seinem Nasenbeinbruch aus dem Spiel gegen den FC Ingolstadt 04 (3:1) mit einer Carbon-Maske auflaufen.

Gute Nachrichten gibt es auch von einem Trio: Jamilu Collins (Nigeria), Mohamed Dräger (Tunesien) und Bernard Tekpetey (Ghana) sind gesund von ihren Länderspielreisen zurückgekehrt. Innenverteidiger Uwe Hünemeier sitzt gegen Union Berlin die letzte Partie seiner Rotsperre ab.

Das könnte Sie interessieren:

2:3 gegen Darmstadt 98: Paderborn kassiert erste Heimniederlage 2021

Srbeny und Führich brachten Bundesliga-Absteiger kurz in Führung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.