Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Herber Rückschlag für Justin Eilers

Sportfreunde Lotte: Herber Rückschlag für Justin Eilers

Alte Hüftverletzung ist beim 30-jährigen Angreifer wieder aufgebrochen.
Justin Eilers, Offensivspieler der Sportfreunde Lotte, bleibt vom Pech verfolgt. Weil eine alte Hüftverletzung wieder aufgebrochen ist, muss der 30-Jährige operiert werden. Die Saison ist für den gebürtigen Braunschweiger, der sich den Sportfreunden erst im Winter angeschlossen hatte, damit vorzeitig beendet. Für die Tecklenburger stand Eilers verletzungsbedingt bislang nur in zwei Partien auf dem Feld.

Für das Derby am Montag, 19 Uhr, beim Spitzenreiter VfL Osnabrück droht den Sportfreunden Lotte außerdem der Ausfall von Kapitän und Abwehrspieler Adam Straith. Der 28-jährige Kanadier hat sich beim 0:1 gegen Eintracht Braunschweig einen Bruch in der Kieferhöhle zugezogen. Dafür ist Innenverteidiger Matthias Rahn nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigt.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Patrick Koronkiewicz macht Boden gut

29-jähriger Rechtsverteidiger nun auf Platz zwei der Rekordspieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.