Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Stevens hofft im DFB-Pokal auf Burgstaller-Einsatz

Schalke 04: Stevens hofft im DFB-Pokal auf Burgstaller-Einsatz

29-jähriger Angreifer fehlte zuletzt in Hannover wegen Zahn-OP.


Huub Stevens, Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, hofft im Viertelfinale des DFB-Pokals am Mittwoch, 20.45 Uhr, gegen SV Werder Bremen auf den Einsatz von Angreifer Guido Burgstaller (Foto). Der 29-jähriger Österreicher hatte zuletzt im Spiel bei Hannover 96 (1:0) wegen einer Zahn-OP gefehlt, konnte jetzt aber wieder am Training teilnehmen.

Auch Daniel Caligiuri und Amine Harit sind am Dienstag wieder eingestiegen. Ob sie schon gegen Bremen wieder in den Kader rücken, ließ Stevens bei der Spieltag-PK offen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Martin Przondziono wird Krösche-Nachfolger

Bundesligist setzt bei neuem Geschäftsführer Sport auf interne Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.