Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben: Roland Hülskath mit Hattrick in München-Daglfing

Traben: Roland Hülskath mit Hattrick in München-Daglfing

Michael Nimczyk und Victor Gentz in Hamburg-Bahrenfeld erfolgreich.
In ausgezeichneter Verfassung präsentierte sich der frühere deutsche Berufsfahrer-Champion Roland Hülskath (Foto) aus Krefeld am Sonntag auf der Trabrennbahn in München-Daglfing. Gleich die ersten drei Rennen heftete Hülskath hintereinander an seine Fahne. Alle drei von Hülskath gesteuerten Pferde werden von Josef Franzl (Arget-Sauerlach) trainiert.

Bei der gleichzeitigen Veranstaltung auf der Bahn in Hamburg-Bahrenfeld trugen sich der aktuelle „Goldhelm“ Michael Nimczyk (Willich) und Victor Gentz (Kaarst) je zweimal in die Siegerliste ein.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Berlin-Mariendorf: 36 Stuten kämpfen um Einzug ins Finale

Vier Vorläufe zum Stuten-Derby sind am Samstag mit je 10.000 Euro dotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.