Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Nabil Bentaleb zurück bei den Profis

Schalke 04: Nabil Bentaleb zurück bei den Profis

S04-Trainer Huub Stevens gibt Mittelfeldspieler eine neue Chance.


Huub Stevens, Jahrhunderttrainer beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, hat Mittelfeldspieler Nabil Bentaleb (Foto) vor dem wichtigen Duell am Freitag, 20.30 Uhr, beim 1. FC Nürnberg wieder in den Liznzkader aufgenommen. Der Algerier durfte zuletzt aus disziplinarischen Gründen nur bei der U 23 mitmischen, soll aber am Dienstag erstmals wieder mit den Profis trainieren.

„Gemeinsam mit Teammanager Gerald Asamoah und U23-Trainer Torsten Fröhling haben wir in den letzten Tagen Nabils Verhalten besprochen“, so Cheftrainer Stevens. „Die Rückmeldungen waren durchweg positiv, was seine Trainingsleistungen und sein Verhalten bei der U 23 betrafen. Daher haben wir entschieden, ihn wieder zurück ins Team zu holen.“

Bentaleb war vor drei Wochen suspendiert worden, weil er die Partie gegen RB Leipzig (0:1) nicht im Stadion verfolgt hatte.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Sergio Gucciardo kommt vom SC Paderborn 07

Offensivspieler wird für eine Spielzeit vom Bundesligisten ausgeliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.