Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiß Oberhausen: Derby gegen RWE neu terminiert

Rot-Weiß Oberhausen: Derby gegen RWE neu terminiert

Revierschlager wurde wegen Terminkollision mit U 19-Duell vorverlegt.
Das Topspiel vom 32. Spieltag in der Regionalliga West zwischen dem Tabellenzweiten Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen findet nicht wie ursprünglich geplant am Sonntag, 5. Mai, im Stadion Niederrhein statt, sondern wird nun bereits einen Tag früher angepfiffen. Anstoß ist am Samstag, 4. Mai, um 14 Uhr.

Grund: Am Sonntag, 5. Mai, wird das Duell der U 19-Teams beider Vereine in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga im großen Stadion ausgetragen. Da es dort am 25. und vorletzten Spieltag aller Voraussicht nach noch um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gehen wird und daher sämtliche Begegnungen zeitgleich angesetzt wurden, musste das Regionalliga-Spiel wegen der Terminkollision neu angesetzt werden.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Studtrucker als Zuschauer

30-Jähriger durfte in der Partie bei seinem Ex-Klub WSV nicht auflaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.