Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Japan: Andrasch Starke greift im Millionen-Rennen an

Galopp Japan: Andrasch Starke greift im Millionen-Rennen an

Deutscher Champion reitet Sohn des Weltklasse-Galoppers Novellist.
Der deutsche Jockey-Champion Andrasch Starke (Foto) aus Langenfeld startet im Rahmen seines Japan-Engagements am Sonntag auf der Galopprennbahn in Nakayama in einer mit umgerechnet rund 1,9 Millionen Euro dotierten Prüfung. Er reitet dabei den Hengst Last Draft, einen Sohn des ehemaligen deutschen Weltklasse-Galoppers Novellist, der aus der Zucht von Dr. Christoph Berglar (Köln) stammt.

Das könnte Sie interessieren:

BBAG-Galopper-Auktion in Iffezheim: 119 Pferde im Ring

Große Frühjahrsauktion geht am Freitag, 31. Mai, über die Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.