Startseite / Fußball / Sieben Heimspiele ohne Niederlage: Bonner SC baut Serie aus

Sieben Heimspiele ohne Niederlage: Bonner SC baut Serie aus

Mit 3:0 gegen den direkten Konkurrenten SV Lippstadt 08.
Dem abstiegsbedrohten Bonner SC ist in der Regionalliga West ein wichtiger Sieg im Rennen um den Klassenverbleib gelungen. Die Mannschaft von Trainer Markus Zschiesche (Foto) behielt in einer Nachholpartie vom 25. Spieltag 3:0 (0:0) gegen den direkten Konkurrenten SV Lippstadt 08 die Oberhand. Der Vorsprung des BSC auf die Gefahrenzone beträgt nun fünf Partien vor Saisonende sechs Zähler.

Vincent Louis Stenzel (52./90.) und David Mikel Bors (70.), der mit nun 14 Saisontreffern die Torschützenliste anführt, waren gegen den SV Lippstadt erfolgreich. Für den Bonner SC war es das siebte Heimspiel in Folge ohne Niederlage (17 Punkte). Aufsteiger Lippstadt unterlag zum dritten Mal aus den vergangenen sechs Spielen 0:3.

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen-Trainer Markus Högner: „Froh über Abpfiff“

Fußball-Lehrer nach Essener 0:7-Pleite bei TSG Hoffenheim bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.