Startseite / Fußball / SV Lippstadt 08 nimmt Mittelfeldspieler Yasin Altun unter Vertrag

SV Lippstadt 08 nimmt Mittelfeldspieler Yasin Altun unter Vertrag

23-Jähriger kommt vom Westfalen-Oberligisten 1. FC Gievenbeck.
West-Regionalligist SV Lippstadt 08 hat sich für die kommende Saison die Dienste von Yasin Altun gesichert. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt vom Westfalen-Oberligisten 1. FC Gievenbeck und unterschreibt am Bruchbaum einen Einjahresvertrag.

„Yasin ist ein eher ruhiger Typ, der auf dem Platz aus sich herauskommt. Ein Kämpfer, der stets mit vollem Einsatz bei der Sache ist“, sagt Dirk Brökelmann (Foto), Sportlicher Leiter beim SVL. „Ich bin mir sicher, dass er mit seiner Dynamik und Athletik ein Gewinn für unsere Mannschaft sein wird.“

Yasin Altun spielt – abgesehen von einer einjährigen Unterbrechung – seit 2014 für die erste Mannschaft des 1. FC Gievenbeck. In der Saison 2015/16 war er für Preußen Münster aktiv. Im letzten Jahr feierte der Münsteraner mit Gievenbeck den Aufstieg in die Oberliga und wurde für die Wahl zum „Fußballer des Jahres“ in Münster nominiert. Mit erst 23 Jahren kann der defensive Mittelfeldspieler mehr als 100 Spiele in Westfalen- und Oberliga vorweisen.

Dagegen wird Simon Schubert den SV Lippstadt 08 im Sommer verlassen. Der 28-jährige Rechtsverteidiger schließt sich dem stark abstiegsbedrohten SC Wiedenbrück an. Der Defensivspezialist kam erst im vergangenen Sommer vom FC Gütersloh und absolvierte in dieser Saison neben 28 Einsätzen in der Regionalliga auch vier Spiele im Westfalenpokal. Schubert unterschrieb beim SCW einen Ein-Jahres-Vertrag (bis zum 30. Juni 2020).

Das könnte Sie interessieren:

Kreative Laufaktion bei Rot-Weiß Unna: Spenden, tippen, gewinnen!

Während der Corona-Pandemie in Bewegung bleiben und Gutes tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.