Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopper-Trainer Weißmeier: Kooperation mit van der Meulen

Galopper-Trainer Weißmeier: Kooperation mit van der Meulen

Champion der Besitzertrainer lässt Stute Naziba in Mülheim betreuen.
Die sechsjährige Galopper-Stute Naziba (auf dem Foto an zweiter Position hinter ihrer Stallgefährtin Naqdy) aus dem Besitz des Niederländers Lucien van der Meulen wird ab sofort von Jung-Trainer Marian Falk Weißmeier auf der Rennbahn am Mülheimer Raffelberg vorbereitet. Das berichtet die Fachzeitung „Sport-Welt“.

Bisher hatte der aktuelle Besitzertrainer-Champion van der Meulen die Stute selbst im heimischen Rijkevoort betreut. Durch die Zusammenarbeit will Lucien van der Meulen Weißmeiers Neu-Start in Mülheim unterstützen.

Foto-Quelle: Rennclub Mülheim an der Ruhr/Marc Rühl

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Potemkin mit Volltreffer für Klaus Allofs

Achtjähriger Wallach gewinnt zum zweiten Mal Großen Preis der Wirtschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.