Startseite / Fußball / Oberliga / ETB Schwarz-Weiß Essen: Trauerfeier für Ralf Mölders

ETB Schwarz-Weiß Essen: Trauerfeier für Ralf Mölders

Langjähriger Torjäger des Traditionsklubs war Anfang April verstorben.
Am Donnerstag, 11 Uhr, findet in der Trauerhalle des Terassenfriedhofs in Essen-Schönebeck die Trauerfeier für Ralf Mölders (Foto) statt. Der langjährige Torjäger und Publikumsliebling des Traditionsvereins und Fußball-Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen war Anfang April im Alter von 53 Jahren verstorben.

Mölders, der aus der eigenen U 19 den Sprung in den Seniorenkader geschafft und dem Verein stets die Treue gehalten hatte, war einer der erfolgreichsten Mittelstürmer der damals zunächst noch drittklassigen Oberliga Nordrhein. Mölders erzielte in 311 Oberliga-Partien mehr als 100 Tore. Er wurde von den ETB-Fans 2008 zum „ultimativen Oberliga-Spieler“ gewählt.

Das könnte Sie interessieren:

Kreative Laufaktion bei Rot-Weiß Unna: Spenden, tippen, gewinnen!

Während der Corona-Pandemie in Bewegung bleiben und Gutes tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.