Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Medien: Markus Krösche verlässt SC Paderborn 07

Medien: Markus Krösche verlässt SC Paderborn 07

38-jähriger Geschäftsführer soll ins Management von RB Leipzig wechseln.
Laut übereinstimmenden Medienberichten wird Geschäftsführer Sport Markus Krösche (Foto) den Zweitligisten SC Paderborn 07 nach dem Saisonende verlassen und in das Management des Bundesligisten RB Leipzig wechseln. Der 38-jährige soll dort die Aufgabenbereiche von Jochen Schneider übernehmen, der als Sportvorstand zum FC Schalke 04 gewechselt war.

Gegenüber „Radio Hochstift“ dementierte Paderborns Geschäftsführer Martin Hornberger den bevorstehenden Wechsel von Markus Krösche. Demnach habe es bislang keine Gespräche mit anderen Vereinen gegeben.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Zwangspause für Dustin Zahnen

Mittelfeldspieler fehlte beim 2:1-Auswärtserfolg in Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.