Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Jannick Theißen erhält Profivertrag

Fortuna Düsseldorf: Jannick Theißen erhält Profivertrag

21-jähriger Torwart rückt fest in Bundesligakader von Cheftrainer Funkel auf.


Torhüter Jannick Theißen (21/Foto) vom West-Regionalligisten Fortuna Düsseldorf U 23 rückt fest in den Profikader der Landeshauptstädter auf. Der 21-Jährige, der in dieser Saison bereits 23 Mal dem Spieltag-Aufgebot von Cheftrainer Friedhelm Funkel angehörte, unterschrieb einen Lizenzspielervertrag bis zum 30. Juni 2021.

Der gebürtige Aachener Theißen war im Juli 2018 von der U 21 des 1. FC Köln nach Düsseldorf gewechselt. In der Regionalliga West kam er in dieser Saison 13 Mal zum Einsatz und blieb dabei in zwei Partien ohne Gegentor.

Sportvorstand Lutz Pfannenstiel sagt: „Jannick ist ein junger Torhüter mit großem Potential. Er hat in dieser Saison gezeigt, dass man sich auf ihn verlassen kann. Damit hat er sich seinen ersten Profivertrag verdient.“

„Ich freue mich riesig“, erklärt Torwart Theißen: „Nach der aufregenden Saison, die ich hier erleben durfte, hoffe ich, dass ich mich hier weiter so positiv entwickeln werde. Ich bin der Fortuna sehr dankbar für diese einmalige Chance.“

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC: Heimkehrer Marcel Ndjeng rückt ins Trainerteam

Ex-Bundesligaprofi soll vor allem Top-Talente der „Rheinlöwen“ fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.