Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Aufstieg! Auch Frauen des 1. FC Köln sind wieder erstklassig

Aufstieg! Auch Frauen des 1. FC Köln sind wieder erstklassig

Nach 2:1-Heimsieg gegen 1. FC Saarbrücken wird gejubelt.
Eine Woche nach der Rückkehr der männlichen Profimannschaft in die Bundesliga haben auch die Frauen des 1. FC Köln aus eigener Kraft den direkten Wiederaufstieg in die höchste deutsche Spielklasse perfekt gemacht. Nach dem 2:1 (1:1)-Heimsieg am 25. Spieltag in der 2. Frauen-Bundesliga gegen den 1. FC Saarbrücken kann das Team von FC-Trainer Willi Breuer (Foto) beim Saisonfinale am Sonntag, 19. Mai, nicht mehr von einem Aufstiegsplatz verdrängt werden und geht in der kommenden Spielzeit in der Frauen-Bundesliga an den Start.

Zur Kölner Aufstiegsheldin avancierte Peggy Nietgen (27./63.), die beide Treffer für die Gastgeberinnen erzielte und damit bereits den siebten Sieg in Serie unter Dach und Fach brachte. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich war Chiara Loos (30.) verantwortlich.

„Das ist eine ganz außergewöhnliche Woche für den FC“, sagt der glückliche Trainer Willi Breuer im Gespräch mit DFB.de und MSPW. Gegner 1. FC Saarbrücken hat dagegen nach der siebten Niederlage in dieser Saison endgültig keine Chance mehr auf den Aufstieg.

Das könnte Sie interessieren:

Gladbach widmet Vereins-Ikone Günter Netzer Sonderausstellung

Ab 5. September im interaktiven Vereinsmuseum „FohlenWelt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.