Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB-Boss Watzke: „Stehen erst am Anfang der Entwicklung“

BVB-Boss Watzke: „Stehen erst am Anfang der Entwicklung“

Verantwortliche trotz verpasster Meisterschaft stolz auf die Mannschaft.
Nur ein Sieg hat dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund in der gerade abgelaufenen Spielzeit gefehlt, um den siebten Meistertitel des FC Bayern München in Folge zu verhindern. Die Vereinsverantwortlichen sind mit der Saison dennoch zufrieden.

„Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft“, so BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (Foto). „Wir stehen erst am Anfang der Entwicklung. Man hat gesehen, welches Riesenpotenzial in der Mannschaft steckt. Bayern München hat eine Top-Rückrunde gespielt. Sie haben zwei Punkte mehr und sind verdient Deutscher Meister geworden. Dazu kann man nur gratulieren. Wir werden versuchen, in den nächsten Jahren dranzubleiben. Das ist ambitioniert, aber wir werden es versuchen.“

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Kaiserslautern: Ex-Kölner Boris Schommers übernimmt

Ehemaliger Profi Kevin McKenna unterstützt als Co-Trainer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.