Startseite / Fußball / 1. FC Köln U 21: Wechsel von Johannes Kölmel perfekt

1. FC Köln U 21: Wechsel von Johannes Kölmel perfekt

Gebürtiger Karlsruher schließt sich FC Astoria Walldorf an.
Die U 21 des 1. FC Köln, die in der Regionalliga West das beste Rückrundenteam war, muss zur kommenden Saison ohne Abwehrspieler Johannes Kölmel auskommen. Der 22-jährige gebürtige Karlsruher schließt sich dem Südwest-Regionalligisten FC Astoria Walldorf an.

Ausgebildet wurde Kölmel in den Jugendakademien des Karlsruher SC und der TSG Hoffenheim. Für die U 21 des 1. FC Köln absolvierte der Rechtsfuß während der abgelaufenen Spielzeit insgesamt 13 Regionalliga-Partien.

„Ich habe mich für Walldorf entschieden, weil ich den Verein kenne und mich auf die Aufgabe freue“, sagt Kölmel. Mit der Zusage von Kölmel kann Astoria-Cheftrainer Matthias Born auf einen 23 Mann starken Kader zurückgreifen. Trainingsbeginn für die Saison 2019/2020 ist am Montag, 24. Juni.

Das könnte Sie interessieren:

Auf eigenen Wunsch: Torhüter Daniel Zeaiter verlässt Alemannia

24-Jähriger bittet in Aachen um vorzeitige Auflösung des Vertrages.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.