Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Young-jae Seo wechselt an die Kieler Förde

MSV Duisburg: Young-jae Seo wechselt an die Kieler Förde

23-Jähriger absolvierte sieben Zweitliga-Spiele für „Zebras“.


Der MSV Duisburg und der Südkoreaner Young-jae Seo (Foto) gehen getrennte Wege. Der 23-jährige linke Verteidiger, der für die „Zebras“ in der abgelaufenen Saison sieben Spiele absolvierte, wechselt vom Zweitliga-Absteiger zum bisherigen Ligakonkurrenten Holstein Kiel.

„Nach einem lehrreichen ersten Zweitliga-Jahr in Duisburg freue ich mich auf meine neue Aufgabe“, sagt Seo. „Die sportliche Ausrichtung von Holstein Kiel, ein technisch anspruchsvoller, attraktiver Spielstil, ein tolles Umfeld und eine junge Mannschaft, auf die ich sehr neugierig bin, haben mich sofort überzeugt.“

Foto-Quelle: Holstein Kiel

Das könnte Sie interessieren:

Herbes 1:5! Schalke 04 taumelt der 2. Bundesliga entgegen

Pleite bei Aufsteiger VfB Stuttgart – BVB macht wertvollen Boden gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.