Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Supercup 2019: BVB im eigenen Stadion gegen Bayern München

Supercup 2019: BVB im eigenen Stadion gegen Bayern München

Duell zwischen Vizemeister und Doublesieger am 3. August ab 20.30 Uhr.
Das Finale um den Fußball-Supercup 2019 findet am Samstag, 3. August, statt. Vizemeister Borussia Dortmund trifft auf den Deutschen Meister und DFB-Pokalsieger FC Bayern München. Nun stehen auch Spielort und Anstoßzeit der Partie fest: Gespielt wird im Dortmunder SIGNAL IDUNA PARK, der Anpfiff erfolgt um 20.30 Uhr. Das gab die Deutsche Fußball-Liga (DFL) bekannt.

Am Supercup nehmen in der Regel der Deutsche Meister sowie der Gewinner des DFB-Pokals der vorangegangenen Spielzeit teil. Ist, wie in diesem Jahr der Fall, der Deutsche Meister gleichzeitig auch der Gewinner des DFB-Pokals, nimmt der Vizemeister am Supercup teil. Das Spiel wird live im Eurosport Player, auf Eurosport 2 HD Xtra und im ZDF übertragen. Darüber hinaus wird das Spiel auch in mehr als 200 FIFA-Mitgliedsländern ausgestrahlt. Informationen zum Ticketing folgen zeitnah.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Kapitän Daniel Caligiuri sieht bei 0:3 Steigerung

„Königsblau“ seit neun Spielen ohne dreifachen Punktgewinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.