Startseite / Fußball / Andreas Zimmermann neuer Trainer beim Wuppertaler SV

Andreas Zimmermann neuer Trainer beim Wuppertaler SV

49-jähriger Fußball-Lehrer erhält Ein-Jahres-Vertrag plus Option.


West-Regionalligist Wuppertaler SV hat mit Andreas Zimmermann (Foto) den Posten des Cheftrainers neu besetzt. Der 49-jährige Fußball-Lehrer hat bei den Bergischen einen Ein-Jahres-Vertrag (plus Option) unterschrieben.

Zimmermann war zuletzt für den Nordost-Regionalligisten VSG Altglienicke tätig. Mit WSV-Sportdirektor Karsten Hutwelker hatte Zimmermann einst zusammen für LR (heute Rot Weiss) Ahlen in der 2. Bundesliga gespielt. Der gebürtige Berliner kennt die Regionalliga West, stand zwei Jahre beim künftigen Ligakonkurrenten Rot-Weiß Oberhausen unter Vertrag.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Dauerkartenbesitzer für DFB-Pokal-Karten im Vorteil

Weitere Infos zur Partie mit dem FC Schalke 04 sollen folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.