Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen verpflichtet Angreifer Joshua Endres

Rot-Weiss Essen verpflichtet Angreifer Joshua Endres

22-Jähriger wechselt aus der U 23 von Fortuna Düsseldorf zu RWE.


West-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat sich die Dienste von Sturmtalent Joshua Endres (auf dem Foto rechts) gesichert. Der 22-Jährige wechselt aus der U 23 von Fortuna Düsseldorf zu RWE und hat an der Hafenstraße einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Joshua Endres spielte in der Jugend des 1. FC Schweinfurt 05 und des Würzburger FV, ehe er die Scouts von RB Leipzig auf sich aufmerksam machte. So wechselte Endres bereits früh nach Sachsen und wurde dort kurz darauf erstmals in die U 18-Nationalmannschaft berufen. In 39 Partien in der Staffel Nord/Nordost der A-Junioren Bundesliga netzte der flinke Offensivspieler satte 18 Mal (elf Vorlagen) und empfahl sich so auch für Einsätze in der U 19-Nationalmannschaft.

2017 wechselte er aus der U 23 der Leipziger zum KFC Uerdingen 05, mit dem er ein Jahr später in die 3. Liga aufstieg. Vor der abgelaufenen Saison zog es den 1,79 Meter großen Rechtsfuß dann zur U 23 von Fortuna Düsseldorf. Insgesamt absolvierte der 22-Jährige bisher 66 Regionalligaspiele.

„Joshua ist ein talentierter Junge, der sowohl zentral im Sturm als auch als hängende Spitze sowie auf den Flügeln eingesetzt werden kann. Er verschafft uns mit seiner Wendigkeit und Dynamik eine zusätzliche Option für die Offensive“, so Sportdirektor Jörn Nowak (links).

Chef-Trainer Christian Titz über den Neuzugang: „Wir freuen uns, dass wir so einen jungen und interessanten Spieler verpflichten konnten und hoffen, dass er hier bei uns an der Hafenstraße den nächsten Schritt geht.“

Foto-Quelle: Rot-Weiss Essen

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Dauerkartenbesitzer für DFB-Pokal-Karten im Vorteil

Weitere Infos zur Partie mit dem FC Schalke 04 sollen folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.