Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Boltes Empire Hurricane stürmt zum Sieg

Galopp Frankreich: Boltes Empire Hurricane stürmt zum Sieg

78:10-Chance triumphiert in einem 16.000-Euro-Rennen in Chantilly.
Feiner Erfolg für Galopper-Trainer Dr. Andreas Bolte (Foto) aus Lengerich: Der von ihm trainierte neunjährige Hengst Empire Hurricane gewann am Freitag auf der Rennbahn im französischen Chantilly eine mit 16.000 Euro dotierte Prüfung zum Totokurs von 78:10.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dubai: Adrie de Vries im Hauptrennen mit guten Chancen

In „Al Maktoum Challenge Round 3“ geht es um rund 323.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.