Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Sascha Riether wird Lizenzspieler-Koordinator

Schalke 04: Sascha Riether wird Lizenzspieler-Koordinator

36-Jähriger bleibt dem Bundesligisten auch nach der Karriere erhalten.
Sascha Riether (Foto) bleibt dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 auch nach dem Ende seiner aktiven Karriere erhalten. Der 36-Jährige wird zur neuen Saison „Koordinator der Lizenzspielerabteilung“.

Ex-Nationalspieler Riether (zwei Einsätze) stand – mit der Ausnahme einer dreimonatigen Unterbrechung – seit 2015 bei S04 unter Vertrag. In diesem Zeitraum absolvierte der langjährige Profi des SC Freiburg, der in der Saison 2011/2012 auch beim 1. FC Köln unter Vertrag stand, 30 Pflichtspiele für die „Königsblauen“. Er wird am Donnerstag gemeinsam mit dem neuen Cheftrainer David Wagner und dem Technischen Direktor Michael Reschke offiziell vorgestellt.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: David Wagner bittet zur Doppelschicht

Zwei Spiele im österreichischen Trainingslager an einem Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.