Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Testspiele vom Samstag: VfL Bochum startet mit 8:1-Derbysieg

Testspiele vom Samstag: VfL Bochum startet mit 8:1-Derbysieg

Nur Milos Pantovic trifft gegen Bezirksligisten FC Altenbochum doppelt.


Fußball-Zweitligist VfL Bochum gewann am Samstag sein erstes Testspiel beim benachbarten Bezirksligisten FC Altenbochum 8:1 (4:0). Für die Mannschaft von VfL-Trainer Robin Dutt trugen sich zweimal Milos Pantovic (Foto) sowie Danny Blum, Baris Ekincier, Jordi Osei-Tutu, Sebastian Maier, Görkem Saglam und Simon Zoller in die Torschützenliste ein.

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Samstag in der MSPW-Übersicht:

TuS Mechtersheim – FC Astoria Walldorf 0:5 (0:3)
ASV Neumarkt – SSV Jahn Regensburg 0:8 (0:7)
FC Viktoria Berlin – FSV Optik Rathenow 10:2 (5:0)
VSG Altglienicke – FC Hansa Rostock 2:0 (1:0)
WSG Wattens (Österreich) – FC Bayern München II 4:1 (4:0)
TSG Neustrelitz – 1. FC Magdeburg 0:3 (0:1)
FC Energie Cottbus – FC Erzgebirge Aue 2:3 (0:2)
FC Bayern Alzenau – TSV Schott Mainz 2:1 (1:0)
Sportfreunde Lotte – SSV Jeddeloh 2:1
Munster 1919 – SV Darmstadt 98 0:8 (0:3)
Rot-Weiß Erfurt – SV Rödinghausen 1:2 (1:1)
SV Sandhausen – FSV Frankfurt 5:4 (2:2)
Tennis Borussia Berlin – FC Hansa Rostock 2:3 (1:1)
TSV Buchholz 08 – Hamburger SV 1:13 (0:5)
SF Köllerbach – 1. FC Saarbrücken 0:9 (0:4)
Young Boys Bern (Schweiz) – VfB Stuttgart 3:1 (2:1)
Berliner AK – 1. FC Magdeburg 1:0 (0:0)
Lüneburger SK – Hannover 96 2:3 (1:1)
SpVgg Oberfranken Bayreuth – 1. FC Nürnberg 2:1 (1:1)
VfB Fichte Bielefeld – Arminia Bielefeld 1:3 (1:1)

Das könnte Sie interessieren:

1:0! Arminia Bielefeld festigt Relegationsrang drei

Ostwestfalen gewinnen beim Aufsteiger VfL Osnabrück 1:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.