Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Trainingsauftakt ohne neun Spieler

Bayer 04 Leverkusen: Trainingsauftakt ohne neun Spieler

Nationalspieler steigen jeweils erst zu späteren Zeitpunkten ein.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat die Vorbereitung auf die Saison 2019/2020 aufgenommen. Dabei musste Bayer-Trainer Peter Bosz beim Auftakt auf insgesamt neun Spieler verzichten.

Lukas Hradecky, Aleksandar Dragovic, Julian Baumgartlinger (Foto), Tin Jedvaj und Kai Havertz hatten Anfang Juni noch Länderspiele bestritten und werden genau wie Paulinho, der bis Mitte Juni noch bei einem internationalen Turnier für Brasilien in Toulon/Frankreich mitgewirkt hatte, erst ab Montag, 8. Juli, wieder mit der Mannschaft trainieren.

Im Laufe des Trainingslagers in Österreich (15. bis 21. Juli) werden dann auch Jonathan Tah (U 21-EM), Charles Aránguiz (Copa America) und Leon Bailey (Gold Cup) zum Team stoßen.

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist Preußen Münster unterstützt Movember Foundation

Ein Euro pro Ticket-Abo zur Verbesserung der Männergesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.