Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Goldene Verdienstnadel für Bodo Menze

FC Schalke 04: Goldene Verdienstnadel für Bodo Menze

Gebürtiger Gelsenkirchener tritt nach 29 Jahren bei S04 beruflich kürzer.
Bodo Menze (Foto), langjähriger Leiter der „Knappenschmiede“ beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, wurde bei der Mitgliederversammlung der Gelsenkirchener am Sonntag für seine Verdienste mit der Goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet. Der gebürtige Gelsenkirchener war 29 Jahre für den Verein hauptberuflich tätig, hat in dieser Woche sein Büro in der Geschäftsstelle geräumt. Der 66-Jährige bleibt den Schalkern aber auch im Ruhestand erhalten, wird sich weiterhin unter anderem um die vielfältigen internationale Beziehungen kümmern.

Das könnte Sie interessieren:

S04-Spieler sollen Ablösung von Cheftrainer Gross gefordert haben

Erneute Unruhe beim Schlusslicht vor Partie beim VfB Stuttgart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.