Startseite / Fußball / 3. Liga / 670 Kilometer zum ersten Spiel: SC Preußen bietet Fan-Bus an

670 Kilometer zum ersten Spiel: SC Preußen bietet Fan-Bus an

Für Eröffnungspartie beim TSV 1860 München am Freitag, 19. Juli.


Um beim Eröffnungsspiel der neuen Drittliga-Saison 2019/2020 am Freitag, 19. Juli, 19 Uhr, beim TSV 1860 München auf eine möglichst große Unterstützung hoffen zu können, hilft der SC Preußen Münster seinen Fans. Das Gründungsmitglied der Bundesliga bietet für die rund 670 Kilometer lange Fahrt nach München mit seinem Buspartner eine Bustour an.

Der SC Preußen bringt seine Anhänger so bereits ab den frühen Morgenstunden nach München und nach der Partie auch wieder zurück. Neben dem Busticket können auch gleich die Eintrittskarten für das Grünwalder Stadion mitgebucht werden, die auch in diesem Jahr ausschließlich im Vorverkauf in Münster erhältlich sind.

Anmeldeschluss für die Bustour ist Samstag, 13. Juli, 18 Uhr. Personen unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten mitreisen. Bei zu wenigen Anmeldungen kann die Tour abgesagt werden. Genaue Infos zu den Abfahrtszeiten folgen.

Das könnte Sie interessieren:

Torjäger Marco Königs: Von Rostock zurück nach Münster

29-jähriger Angreifer nach mehr als sechs Jahren wieder beim SC Preußen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.