Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen: Bichler und Co. verkaufen Dauerkarten

Rot-Weiss Essen: Bichler und Co. verkaufen Dauerkarten

Rot-Weiss-Spieler packen im Fanshop an der Hafenstraße mit an.
Beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen läuft der Dauerkarten-Verkauf weiter auf Hochtouren. Aktuell sind knapp 3.700 Saisontickets abgesetzt. Um den Verkauf weiter anzukurbeln, halfen jetzt auch einige RWE-Kicker im Fanshop an der Hafenstraße aus. Erst unterstützten Angreifer Kevin Freiberger und Linksverteidiger Felix Herzenbruch die Mitarbeiter, einen Tag später waren Flügelstürmer Florian Bichler (2.v.l.) und Mittelfeld-Routinier Dennis Grote (im Hintergrund) außerhalb des Platzes im Einsatz.

Ihre Aufgaben: Reservierungsschreiben scannen, Platzwahl ändern, Tickets drucken und Kaltgetränke des RWE-Biersponsors ausgeben. Nach kurzer Eingewöhnungszeit waren die Rot-Weiss-Spieler voll eingespannt. Interessiert und konzentriert stellten sich im Fanshop einige neue Verkaufs-Talente heraus. Natürlich blieb für jeden Käufer auch etwas Zeit für einen Plausch oder Selfie mit den RWE-Profis.

Foto-Quelle: Rot-Weiss Essen

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07 verpflichtet Moritz Schulze und Pascal Steinwender

Beide Perspektivspieler haben Zwei-Jahres-Verträge unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.