Startseite / Fußball / Wattenscheid: Hirschberger erweitert RWE-Filiale

Wattenscheid: Hirschberger erweitert RWE-Filiale

Auch Louis Ferlings und Umut Yildiz unterschreiben Verträge bis 30. Juni 2020.


West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat gut zwei Wochen vor dem Saisonstart seinen Kader um drei Zugänge erweitert. Louis Ferlings (auf dem Foto in der Mitte), Nicolas Hirschberger (rechts) und Umut Yildiz (2.v.l.) unterschrieben jeweils Ein-Jahres-Verträge (bis zum 30. Juni 2020) und tragen somit ab sofort auch offiziell das 09-Trikot. Alle drei hatten zuletzt schon am Training in der Lohrheide teilgenommen und waren auch in Testspielen zum Einsatz gekommen. Damit kann SGW-Trainer Farat Toku (links) nach aktuellem Stand auf 16 Feldspieler und einen Torhüter zurückgreifen.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler Louis Ferlings kommt vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach U23. Der Linksfuß hatte fast seine gesamte fußballerische Ausbildung bei den „Fohlen“ durchlaufen und war für die Gladbacher insgesamt 36 Mal in der Regionalliga West am Ball.

Der 20-jährige offensive Mittelfeldspieler Nicolas Hirschberger wechselt – wie schon zuvor Boris Tomiak und Tolga Cokkosan – vom Reviernachbarn Rot-Weiss Essen nach Wattenscheid. Für RWE absolvierte er in der abgelaufenen Saison erst am letzten Spieltag einen Kurzeinsatz und erzielte beim 1:1 gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf direkt einen Treffer. In den Trainingseinheiten und in den Testspielen machte „Hirschi“ auf sich aufmerksam und überzeugte Farat Toku von seinen Fähigkeiten. In drei Vorbereitungspartien markierte er insgesamt fünf Tore. Nach Tomiak und Cokkosan sowie Torhüter Florian Kraft, Richard Weber, Jeffrey Obst, Emre Yesilova und Marwin Studtrucker ist Hirschberger bereits der achte 09-Kicker mit einer RWE-Vergangenheit.

Der 19-jährige dribbelstarke Außenangreifer Umut Yildiz war in den letzten Jahren für die Nachwuchsmannschaften des FC Schalke 04 und von Fortuna Düsseldorf am Ball. Er ist flexibel auf beiden Außenpositionen einsetzbar und war in der zurückliegenden Spielzeit Stammspieler bei der U19 des FC Schalke 04 unter Trainer Norbert Elgert.

Der aktuelle Kader der SG Wattenscheid 09 für die Saison 2019/2020:

Tor: Florian Kraft (zuvor Fortuna Köln)
Abwehr: Phillip Aboagye (VfL Bochum U 19), Tolga Cokkosan (Rot-Weiss Essen), Norman Jakubowski, Boris Tomiak (Rot-Weiss Essen), Richard Weber (FC Schalke 04 U 23), Jeffrey Obst, Jonas Acquistapace (SC Verl)
Mittelfeld: Matthias Tietz, Berkant Canbulut, Louis Ferlings (Borussia Mönchengladbach U 23), Nico Buckmaier, Nicolas Hirschberger (Rot-Weiss Essen)
Angriff: Emre Yesilova, Cellou Diallo, Umut Yildiz (FC Schalke 04 U 19), Marwin Studtrucker (SC Wiedenbrück)

Foto-Quelle: SG Wattenscheid 09/Facebook

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Abwehrspieler Timo Becker spielt auf Schalke vor

22-jähriger Innenverteidiger will sich bei „Knappen“ für Vertrag empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.