Startseite / Fußball / 3. Liga / Drittligist KFC Uerdingen geht im Marketing neue Wege

Drittligist KFC Uerdingen geht im Marketing neue Wege

Krefelder arbeiten künftig mit Marketing- und Serviceagentur zusammen.
Drittligist KFC Uerdingen 05 setzt im Marketing künftig auf externe Profis: Der Klub intensiviert zur neuen Saison die Zusammenarbeit mit einer Marketing- und Serviceagentur. Das Unternehmen aus Essen wird den Klub künftig in Marketing- und Vertriebsthemen unterstützen. Im Fokus steht dabei vor allem das Thema Sponsoring.

„Wir freuen uns sehr, dass wir in der kommenden Saison den nächsten Schritt im Rahmen unserer Marketing-Aktivitäten gehen können“, sagt Frank Strüver, Geschäftsführer der KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH. „Wir sind sicher, dass wir mit der Partnerschaft unser Sponsorennetzwerk bedeutend erweitern können. Dies ist wegweisend für die weitere Professionalisierung des KFC.“

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Nationaltorhüter Dieter Burdenski feiert 70. Geburtstag

Torwart war für Werder Bremen, Schalke 04 und Arminia Bielefeld am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.