Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Rückkehr von Salif Sané verschiebt sich

FC Schalke 04: Rückkehr von Salif Sané verschiebt sich

28-jähriger Innenverteidiger steht im Endspiel um den Afrika-Cup.
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss einige zusätzliche Tage auf die Rückkehr von Salif Sané (Foto) warten. Der Innenverteidiger steht mit der Nationalmannschaft des Senegal beim Afrika-Cup nach einem 1:0 nach Verlängerung gegen Tunesien im Endspiel gegen Algerien (Freitag, 21 Uhr). Damit hat sich der anschließende Urlaub des 28-Jährigen bis zum 6. August verschoben.

Foto-Quelle: FC Schalke 04

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln verleiht Salih Özcan an Holstein Kiel

Zweitligist besitzt am Saisonende eine Kaufoption.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.