Startseite / Fußball / 3. Liga / Marvin Compper und Co.: Alle Zu- und Abgänge in Liga 3

Marvin Compper und Co.: Alle Zu- und Abgänge in Liga 3

Großer Umbruch beim Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg.


In der neuen Saison 2019/2020 in der 3. Liga, die am Freitag mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem TSV 1860 München und dem SC Preußen Münster (1:1) begann, mischt auch ein ehemaliger Nationalspieler mit. Marvin Compper (auf dem Foto rechts), der während seiner Karriere ein A-Länderspiel für die DFB-Auswahl absolviert hat und für die Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, TSG Hoffenheim und RB Leipzig in 195 Partien am Ball war, trägt nun das Trikot des MSV Duisburg.

Der 34 Jahre alte Abwehrspieler, zuletzt für den schottischen Serienmeister Celtic Glasgow aktiv, ist einer von insgesamt 14 Zugängen beim Zweitligaabsteiger. Im Gegenzug haben 17 Spieler die „Zebras“ verlassen. Auch der 1. FC Magdeburg (15 Zu- und 18 Abgänge) und der FC Ingolstadt 04 (neun Zu- und 14 Abgänge) treten nach ihren Abstiegen aus der 2. Bundesliga mit deutlich veränderten Kadern an.

Vier Rostocker wechseln in höhere Ligen

Groß war auch der Umbruch beim ehemaligen Bundesligisten FC Hansa Rostock. Die insgesamt 15 Abgänge sollen mit elf neuen Spielern aufgefangen werden. Mit Kapitän Oliver Hüsing und Offensivspieler Merveille Biankadi (beide zum 1. FC Heidenheim), Torhüter Ioannis Gelios (Holstein Kiel) und Benin-Nationalspieler Cebio Soukou (Arminia Bielefeld) wechselten vier Hansa-Akteure in die 2. Bundesliga. Offensivspieler Marcel Hilßner wird sogar in der höchsten deutschen Spielklasse für den SC Paderborn 07 am Ball sein. Dafür bleibt Torhüter Markus Kolke nach dem Zweitligaaufstieg mit dem SV Wehen Wiesbaden der 3. Liga erhalten und steht künftig bei den Rostockern zwischen den Pfosten.

Vor allem bei der Ligakonkurrenz schaute sich der Traditionsverein Eintracht Braunschweig um, holte unter anderem Orhan Ademi (zuvor Würzburger Kickers), Martin Kobylanski (SC Preußen Münster) und Nick Proschwitz (SV Meppen) für die Offensive. Alle drei waren Leistungsträger bei ihren bisheren Klubs. Die DFB.de-Transferübersicht vor dem Beginn der Saison 2019/2020 in der 3. Liga.

Alle Transfers der 3. Liga finden Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Verbandspokal-Termin steht inzwischen fest

Erstrundenspiel beim Mittelrheinligisten FC Hennef 05 steigt am 30. Oktober.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.