Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Berlin-Mariendorf: Michael Nimczyk schnürt Doppelpack

Traben Berlin-Mariendorf: Michael Nimczyk schnürt Doppelpack

Mit 97:10-Chance Toscanini Diamant im Hauptrennen erfolgreich.
Zwei Rennen gewann Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Foto) aus Willich am Freitagabend auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf. Unter anderem war der „Goldhelm“ etwas überraschend mit Toscanini Diamant (97:10) in dem mit 10.000 Euro dotierten Hauptrennen erfolgreich.

Am Samstag werden in der Hauptstadt die vier Vorläufe zum Stuten-Derby (3. August) ausgetragen. Am Sonntag werden in ebenfalls vier Rennen die zwölf Finalteilnehmer für das Deutsche Traber-Derby (4. August) ermittelt.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Auch Hannes Bongartz mischt mit

Sechs Läufe zur „Amateur-Trophy“ am Sonntag am Nienhausen Busch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.