Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen: Fan-Tribüne auf Heimtrikot abgebildet

Rot-Weiss Essen: Fan-Tribüne auf Heimtrikot abgebildet

Neues Outfit zur Saisoneröffnung an der Hafenstraße vorgestellt.
Passend zur Saisoneröffnung (2:2 gegen Kickers Offenbach vor 3.707 Zuschauern/siehe auch hier) hat West-Regionalligist Rot-Weiss Essen sein neues Outfit vorgestellt. Stellvertretend für das rot-weisse „Zuhause“ an der Hafenstraße ziert die WAZ-Westtribüne des Stadions Essen das Heimtrikot der Saison 2019/2020.

„Die Hafenstraße 97a wird erst durch unsere Fans zum Zuhause von Rot-Weiss Essen. Diese Stimmung, diese Emotionen, dieses Brodeln: All das wird von unseren Anhängern in unser Stadion hineingetragen und macht es erst zu dem Ort, den wir so sehr lieben. Daher haben wir uns entschlossen, das neue Heimtrikot unseren Fans zu widmen“, sagt RWE-Vorstand Marcus Uhlig.

Diese Verbindung zwischen Mannschaft und Fans, die bei Rot-Weiss wie bei kaum einem anderen Verein von Bedeutung ist, wird in diesem Trikot auf besondere Weise dokumentiert. Auf weißem Grund ist auf dem Heimtrikot die WAZ-Westtribüne stellvertretend für die RWE-Fans abgebildet. In schlichtem Grau zieren sie die neue Spielkleidung der Essener. Neuerdings erstrahlt außerdem wieder ein Meisterschaftsstern über dem RWE-Emblem. Auf Initiative aus der Fanszene wurde diese Reminiszenz an die gewonnene Meisterschaft im Jahr 1955 auf der neuen rot-weissen Spielkleidung platziert.

„Diese Stimmung und diese Wucht an der Hafenstraße waren für mich wichtige Gründe, warum ich zu Rot-Weiss Essen wechseln wollte. Daher finde ich es extrem passend, unsere Fans auf unserem Trikot zu tragen“, so der neue Kapitän Marco Kehl-Gomez.

Ab sofort ist das neue Heimtrikot im Fanshop an der Hafenstraße und ab der nächsten Woche auch im Fanshop im Limbecker Platz erhältlich.

Foto-Quelle: Rot-Weiss Essen

Das könnte Sie interessieren:

S04-Trainer David Wagner: „Zwei Elfmeter verweigert“

Bei 0:3 gegen Meister FC Bayern München zu seiner Heimpremiere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.