Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Generalprobe steigt beim SC Preußen Münster

Borussia Dortmund: Generalprobe steigt beim SC Preußen Münster

Deutscher Vizemeister ist am 10. August, 15 Uhr, im Preußenstadion zu Gast.


Nachdem der Drittligist SC Preußen Münster vor wenigen Wochen bereits ein Vorbereitungsspiel gegen die U 23 von Borussia Dortmund (2:3) absolviert hatte, steht nun das nächste Kräftemessen mit den Schwarz-Gelben auf dem Programm. Am Samstag, 10. August, 15 Uhr, gastiert diesmal allerdings die erste Mannschaft des BVB zu einem Testspiel im Preußenstadion.

Während die Dortmunder am Vortag noch im DFB-Pokal beim Münsteraner Ligakonkurrenten KFC Uerdingen 05 antreten, haben die Adlerträger an diesem Wochenende spielfrei und nutzen die Gelegenheit, um im Spielrhythmus bleiben zu können. Für den BVB ist es der letzte Test vor dem Start der Bundesliga am darauffolgenden Wochenende gegen den FC Augsburg (17. August, 15.30 Uhr).

Eine Woche vor dem Spiel in Münster wird es für Borussia Dortmund den ersten großen Härtetest geben, wenn der FC Bayern am 3. August, 20.30 Uhr beim Supercup zu Gast ist.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SV Meppen kurz vor Heiligabend bei Türkgücü München

Nachholpartie am 23. Dezember – Lübeck am 13. Januar gegen Mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.