Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05 nimmt Angreifer Boubacar Barry unter Vertrag

KFC Uerdingen 05 nimmt Angreifer Boubacar Barry unter Vertrag

Offensivspieler wird für eine Saison vom SV Werder Bremen ausgeliehen.


Drittligist KFC Uerdingen 05 hat seinen Kader mit Boubacar Barry (Foto) erweitert. Der 23-jährige Offensivspieler wird für eine Saison vom SV Werder Bremen ausgeliehen. In der vergangenen Saison absolvierte er verletzungsbedingt zehn Partien für die U 23 in der Regionalliga Nord. Dabei gelangen Barry zwei Tore und fünf Vorlagen. Für den Karlsruher SC spielte er 34 Mal in der 2. Bundesliga (ein Treffer).

„Wir haben Boubacar schon etwas länger im Visier und freuen uns, dass es mit der Verpflichtung geklappt hat“, sagt KFC-Geschäftsführer Nikolas Weinhart. Trainer Heiko Vogel ergänzt: “ Boubacar wird uns weiterhelfen. Er ist ein sehr schneller Spieler und technisch gut ausgebildet. Ich freue mich auf ihn.“

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum eröffnet neuen Fanshop in der Innenstadt

Zweitligist hat Räumlichkeiten in Einkaufscenter angemietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.