Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Havard Nielsen wechselt zu Greuther Fürth

Fortuna Düsseldorf: Havard Nielsen wechselt zu Greuther Fürth

26-jähriger Offensivspieler setzt seine Karriere in der 2. Bundesliga fort.
Angreifer Havard Nielsen (Foto) hat den Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf verlassen und ist mit sofortiger Wirkung zur SpVgg Greuther Fürth in die 2. Bundesliga gewechselt.

Der 26-Jährige Offensivspieler war vor zwei Jahren vom SC Freiburg zur Fortuna gekommen und in der letzten Rückrunde an dem MSV Duisburg ausgeliehen. Nielsen kam auf 23 Zweitliga-Einsätze und drei Assists im Fortuna-Trikot.

Foto-Quelle: Fortuna Düsseldorf

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Gezielte Förderung für Nachwuchstalente

Zahlreiche Perspektivspieler mischen bereits bei den Profis mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.