Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Bad Harzburg: Grewe-Stute gewinnt Auktionsrennen

Galopp Bad Harzburg: Grewe-Stute gewinnt Auktionsrennen

22:10-Favoritin Miss Mae triumphiert mit Bauyrzhan Murzabayev.
Auf der Galopprennbahn in Bad Harzburg ging am Samstag ein mit 37.000 Euro dotiertes Auktionsrennen für dreijährige Pferde als sportliches Hauptereignis über die Bühne. Die Stute Miss Mae aus dem Kölner Trainingsquartier von Henk Grewe (Foto) kam mit Form-Jockey Bauyrzhan Murzabayev (Gütersloh) zu einem leichten Sieg. Die 22:10-Favoritin war zuvor schon in einer Jahrgangsprüfung in Hamburg-Horn Dritte geworden.

Den zweiten Platz belegte der ebenfalls hoch eingeschätzte Wallach Departing (26:10), der von Peter Schiergen ebenfalls in Köln vorbereitet wird, vor der 488:10-Außenseiterin Waldana, trainiert von Stefan Richter (Dresden).

Nur wenig später ließen Grewe und Murzabayev mit der ebenfalls dreijährigen Stute Etoile Diamante (21:10) in einer mit 5.100 Euro dotierten Prüfung einen weiteren Volltreffer folgen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Hickst-Hengst Alounak glänzt als Zweiter in Kanada

Auch Ebbesloh-Stute Durance belegt auf der Bahn in Woodbine Rang zwei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.