Startseite / Fußball / SC Verl: Julian Stöckner beerbt Julian Schmidt als Kapitän

SC Verl: Julian Stöckner beerbt Julian Schmidt als Kapitän

Matthias Haeder und Sergej Schmik zu Stellvertretern bestimmt.
Beim West-Regionalligisten SC Verl wird im heutigen Heimspiel, 14 Uhr, gegen den ehemaligen Bundesligisten SG Wattenscheid 09, erstmals Innenverteidiger Julian Stöckner die Mannschaft als Kapitän auf das Feld führen. Der 30-Jährige wird Nachfolger von Rekordspieler Julian Schmidt (Foto, 286 Einsätze), der seine Karriere beendet hatte. Stöckner, seit 2014 im Verein, absolvierte bisher 129 Spiele für den Sportclub.

Angreifer Matthias Haeder und Abwehrspieler Sergej Schmik sind Stöckners Stellvertreter. Die drei Kapitäne sowie Neuzugang Yannick Langesberg (zuvor SV Lippstadt 08) und Torhüter Robin Brüseke gehören dem Mannschaftsrat an.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Klaus Gjasula stellt unrühmlichen Rekord auf

SCP-Abwehrspieler sieht die 14. Gelbe Karte in dieser Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.