Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Weltmeister Schürrle wechselt nach Moskau

BVB: Weltmeister Schürrle wechselt nach Moskau

28-Jähriger wird in die russische Hauptstadt ausgeliehen.


Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund leiht Weltmeister André Schürrle (Foto) an den russischen Premier-Liga-Klub Spartak Moskau aus.

Schürrle stößt mit sofortiger Wirkung für die Saison 2019/2020 zum aktuellen Tabellenzehnten der russischen Liga. In der abgelaufenen Spielzeit hatte Schürrle auf Leihbasis für den FC Fulham in der englischen Premier League gespielt und für die „Cottagers“ in 24 Partien sechs Tore erzielt.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum eröffnet neuen Fanshop in der Innenstadt

Zweitligist hat Räumlichkeiten in Einkaufscenter angemietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.