Startseite / Fußball / Borussia Dortmund U 19: Moukoko macht halbes Dutzend voll

Borussia Dortmund U 19: Moukoko macht halbes Dutzend voll

Stürmer erzielt sechs Treffer bei Skibbe-Debüt gegen Wuppertal (9:2).
Gelungenes Debüt für Michael Skibbe als Trainer der U 19 von Borussia Dortmund. Der BVB setzte sich am 1. Spieltag in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga 9:2 (5:1) gegen den Aufsteiger Wuppertaler SV durch. Großen Anteil am deutlichen Erfolg hatte Youssoufa Moukoko (Foto/3./23./27./40./58./90.), der gleich sechs Treffer beisteuerte.

Neuzugang Giovanni Reyna (1.), Mert Göckan (48.) und Niclas Knoop (60.) waren ebenfalls erfolgreich. Die Wuppertaler Treffer gingen auf das Konto von Leonard Bajraktari (13.) und Ilyas Zhou (87.).

Die Ergebnisse vom 1. Spieltag in der Übersicht:

FC Viktoria Köln – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (1:1)
MSV Duisburg – Alemannia Aachen 1:1 (0:0)
Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04 2:1 (0:1)
Wuppertaler SV – Borussia Dortmund 2:9 (1:5)
VfL Bochum – Fortuna Düsseldorf 0:4 (0:1)
1. FC Köln – Preußen Münster 5:0 (1:0)
Arminia Bielefeld – Rot-Weiß Oberhausen 1:2 (0:1)

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen-Trainer Markus Högner: „Froh über Abpfiff“

Fußball-Lehrer nach Essener 0:7-Pleite bei TSG Hoffenheim bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.