Startseite / Fußball / 3. Liga / FSV Zwickau: Ex-Düsseldorfer Bezerra Ehret stellt sich vor

FSV Zwickau: Ex-Düsseldorfer Bezerra Ehret stellt sich vor

Auch Innenverteidiger Philipp Siegl kam im Testspiel zum Einsatz.
Drittligist FSV Zwickau hat sein pflichtspielfreies Wochenende genutzt und ein Testspiel absolviert. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs (Foto) behielt gegen den Nordost-Regionalligisten VfB Auerbach 5:1 (0:1) die Oberhand. Der Ex-Zwickauer Marc-Philipp Zimmermann (20.) brachte Auerbach zunächst in Führung. Der FSV drehte die Partie aber durch Tore von Christopher Handke (51./60.) sowie Elias Huth (56./87./90.).

Beim FSV Zwickau kamen auch zwei Testspieler zum Einsatz. Innenverteidiger Philipp Siegl (25) lief zuletzt in seiner Heimat Österreich für den Erstligisten TSV Hartberg auf. Mittelfeldspieler Dario Bezerra Ehret (21) wurde in der Nachwuchsabteilung beim 1. FC Köln ausgebildet und absolvierte seit 2017 insgesamt 63 Partien (sieben Tore) in der Regionalliga West für die U 23 von Fortuna Düsseldorf.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV überrascht weiter: Dritter Sieg im dritten Spiel

Nach 3:1 beim VfB Homberg belegen Bergische zweiten Tabellenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.