Startseite / Fußball / TuS Haltern: Autohaus wird Mobilitätspartner des Aufsteigers

TuS Haltern: Autohaus wird Mobilitätspartner des Aufsteigers

Liganeuling kann künftig auf neue Fahrzeuge zurückgreifen.
Regionalliga West-Aufsteiger TuS Haltern hat einen weiteren Sponsor vorgestellt. Ein regionales Autohaus wird neuer „Mobilitätspartner“ des Liganeulings und stellt dem Verein im Rahmen dieser Kooperation einen Neun-Sitzer-Bus, einen Acht-Sitzer-Bus und einen PKW zur Verfügung.

„Wir sind dankbar, einen solch attraktiven Partner an unserer Seite zu haben“, sagt Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder, Vorstandsvorsitzender beim TuS Haltern.

Foto-Quelle: TuS Haltern

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Team und Trainer verzichten auf Prämien

Um erhoffte finanzielle Sanierung des Klubs zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.