Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Derby-Sieger Weltstar steht vor seinem Comeback

Galopp: Derby-Sieger Weltstar steht vor seinem Comeback

Vierjähriger Hengst für 25.000 Euro-Rennen am Sonntag gemeldet.
Der von Markus Klug (Foto/Köln-Heumar) für das Gestüt Röttgen trainierte Hengst Weltstar steht kurz vor seinem Comeback. Der vierjährige Sohn von Soldier Hollow ist für ein mit 25.000 Euro dotiertes Rennen am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover gemeldet worden. Zuletzt war Weltstar vor etwas mehr als einem Jahr bei seinem Sieg im 149. Deutschen Derby am Start.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dresden: Henk Grewe hat zwei „heiße Eisen“ im Feuer

Im Großen Herbstpreis geht es am Mittwoch um 25.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.