Startseite / Fußball / 3. Liga / Großaspach: Timo Röttger verpasste Partie gegen Ex-Klub Viktoria Köln

Großaspach: Timo Röttger verpasste Partie gegen Ex-Klub Viktoria Köln

Wadenverletzung setzt den 34-jährigen Angreifer außer Gefecht.
Angreifer Timo Röttger (Foto) vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach muss eine Zwangspause einlegen. Den 34-jährigen Stürmer setzt eine Wadenverletzung außer Gefecht. Daher verpasste Röttger auch die Partie gegen seinen Ex-Verein FC Viktoria Köln (0:3), für den er in der Saison 2014/2015 am Ball war.

Röttger ist nicht der einzige Spieler der SG Sonnenhof Großaspach, der nicht im Vollbesitz seiner Kräfte ist. Linksverteidiger Dan-Patrick Poggenberg hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen und fehlte ebenfalls gegen Viktoria Köln.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Große Sorgen für Trainer Thomas Stratos

Quintett steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.