Startseite / Fußball / Oberliga / Testspiel: U 19-Talente treffen bei Rot-Weiss Essens 4:1-Sieg

Testspiel: U 19-Talente treffen bei Rot-Weiss Essens 4:1-Sieg

Tore gegen Margref-Klub SF Niederwenigern erst in der Schlussphase.
West-Regionalligist Rot-Weiss Essen gewann am Mittwochabend ein Testspiel gegen den Niederrhein-Oberligisten Sportfreunde Niederwenigern 4:1 (0:0). Die RWE-Treffer durch die beiden eingewechselten A-Jugendlichen Noel Futkeu (2) und Leon Anadol sowie Ayodele Adetula (Foto) fielen erst in der Schlussphase. Jan Adolphs glich zwischenzeitlich für die vom langjährigen RWE-Profi Jürgen Margref trainierten Gäste aus.

Rot-Weiss Essens Cheftrainer Christian Titz setzte fast ausschließlich Spieler ein, die zuletzt nur selten oder gar nicht zum Einsatz gekommen waren. Nach auskurierten Verletzungen sammelten auch die Außenbahnspieler Enzo Wirtz und Jonas Erwig-Drüppel Wettkampfpraxis. Am Sonntag, 14 Uhr, steht für RWE in der Liga das Derby bei Rot-Weiß Oberhausen an.

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC sucht neuen Sportlichen Leiter ohne Eile

Nachfolger von Thomas Schmitz soll bis zur Winterpause feststehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.