Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Preußen-Duo kellnert am Sonntag für guten Zweck

Münster: Preußen-Duo kellnert am Sonntag für guten Zweck

Luca Schnellbacher und Kapitän Julian Schauerte am Aasee im Einsatz.


Wenn es um den guten Zweck geht, dann rückt auch beim SC Preußen Münster mal der Fußball in den Hintergrund. Deshalb wird der „Adlerclub“ auch die erneute Auflage des „Wilsberg Promikellnerns“ zugunsten der Krebsberatung Münster unterstützen.

Wenn am Sonntagnachmittag an den Aasee-Terrassen die Tabletts geschwungen werden, schickt der SC Preußen gleich zwei seiner Akteure ins Rennen. Die Neuzugänge Luca Schnellbacher (Foto) und Mannschaftskapitän Julian Schauerte übernehmen die „Frühschicht“ von 15 Uhr bis 18 Uhr und zeigen, dass sie nicht nur am Ball echte Verstärkungen sind.

Das könnte Sie interessieren:

FC Hansa besteht Nachlizenzierung und wird ausgezeichnet

Ex-Bundesligist erreicht beim „Financial Fair Play“ erneut Bestwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.