Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Schalker holt Ex-Schalker: Dennis Aogo zu Hannover 96

Ex-Schalker holt Ex-Schalker: Dennis Aogo zu Hannover 96

Niedersachsen werden in dieser Saison wieder von Mirko Slomka trainiert.
Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat seinen Kader mit zwei bundesliga-erfahrenen Neuzugängen verstärkt: Sowohl Marc Stendera (rechts) als auch Dennis Aogo kommen ablösefrei an den Maschsee.

Stendera löste am Montag seinen Kontrakt mit Eintracht Frankfurt auf, der Ex-Schalker Aogo spielte bis zum Ende der letzten Spielzeit für den VfB Stuttgart. Beide sind im zentralen Mittelfeld zu Hause und haben am Dienstagnachmittag Ein-Jahres-Verträge bei Hannover 96 unterzeichnet.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Marc und Dennis ein starkes Spielerduo dazubekommen“, erklärt 96-Cheftrainer Mirko Slomka (früher ebenfalls FC Schalke 04). „Beide werden uns in Bezug auf Stabilität und Spielkontrolle definitiv guttun. Beide haben in der 1. Liga gespielt und bringen viel Erfahrung mit, die der gesamten Mannschaft bei ihren weiteren Entwicklungsschritten helfen wird. Auch menschlich sind es zwei richtig gute Typen, ein absoluter Gewinn für unseren Kader.“

Foto-Quelle: Hannover 96

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Gezielte Förderung für Nachwuchstalente

Zahlreiche Perspektivspieler mischen bereits bei den Profis mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.