Startseite / Fußball / SV Bergisch Gladbach 09: Etienne Kamm wieder eine Option

SV Bergisch Gladbach 09: Etienne Kamm wieder eine Option

Jens Bauer, Dion Wendel und Mohamed Dahas fallen dagegen weiterhin aus.


Helge Hohl (Foto), Trainer beim West-Regionalligisten SV Bergisch Gladbach 09, kann in der Partie am Samstag, 14 Uhr, beim Bonner SC wieder mit Mittelfeldspieler Etienne Kamm planen. Der 22-Jährige hat seinen Bänderriss im Fuß auskuriert. „Die letzten Trainingseindrücke werden zeigen, ob es für die Bank oder schon mehr reichen wird“, sagt Hohl gegenüber MSPW. Weiterhin außer Gefecht sind dagegen Jens Bauer, Dion Wendel (beide Kreuzbandrisse) und Mo Dahas (Sprunggelenkbruch).

„Wir müssen unser Selbstvertrauen zurückgewinnen“, sagt Trainer Helge Hohl. „Wir wollen an die Leistung aus der zweiten Halbzeit des Spiels gegen SV Lippstadt 08 anknüpfen. Da haben wir nach einem 0:5-Rückstand noch ein starkes Lebenszeichen gesendet“, sagt der 28-Jährige. „Wir müssen wieder ein defensives Denken entwickeln, um Gegentore zu verhindern“, setzt der SVB-Trainer für die kommenden Spiele einen neuen Schwerpunkt.

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Meister SV Rödinghausen holt dritten Dreier in Folge

2:0 gegen Schlusslicht Rot Weiss Ahlen – RWO besiegt Düsseldorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.