Startseite / Fußball / SV Lippstadt 08: Angreifer Janik Brosch muss sich gedulden

SV Lippstadt 08: Angreifer Janik Brosch muss sich gedulden

27-Jähriger fällt für Heimspiel gegen Titelaspirant Rot-Weiss Essen aus.


West-Regionalligist SV Lippstadt 08 muss am heutigen Freitag, 19 Uhr, im Heimspiel gegen den Titelaspiranten Rot-Weiss Essen ohne seinen Topstürmer Janik Brosch (Foto) auskommen. „Für Janik kommt die Partie nach einem Muskelfaserriss noch zu früh“, sagt SVL-Trainer Felix Bechtold gegenüber MSPW. Mittelfeldspieler Kevin Hoffmeier, der zuletzt wegen einer Zerrung gefehlt hatte, könnte dagegen sein Comeback geben.

Neben Angreifer und Kapitän Brosch fällt auch Gerrit Kaiser definitiv aus. Der 25-jährige Mittelfeldspieler wird nach seiner Schambeinentzündung voraussichtlich in zwei bis drei Wochen im Mannschaftstraining zurückerwartet.

Das könnte Sie interessieren:

Sponsor macht weiter: Viktoria Köln behält „Durchblick“

Autoglas-Unternehmen und Traditionsverein erweitern Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.