Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld nach 2:0 bei Hannover 96 auf Rang drei

Arminia Bielefeld nach 2:0 bei Hannover 96 auf Rang drei

Fabian Klos und Andreas Voglsammer treffen für Ostwestfalen.
Arminia Bielefeld sorgt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter für Furore. Nach dem 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg bei Bundesliga-Absteiger Hannover 96 sind die Ostwestfalen weiter ungeschlagen und belegen Relegationsrang drei. Fabian Klos (32.) und Andreas Voglsammer (64., Foulelfmeter) trafen für die Arminia.

Das könnte Sie interessieren:

Bundesliga und 2. Liga legen Gedenkminute für Corona-Opfer ein

Alle Klubs werden an zwei Spieltagen mit Trauerflor auflaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.